Katholisch in Hall - Katholische Gesamtkirchengemeinde Schwäbisch Hall

Gottesdienst für Liebende - Valentinsgottesdienst

"Nicht vergessen...", so lautet das Motto des Valentingottesdienstes 2017. Am Sonntag, 12. Februar um 18 Uhr sind die Liebenden eingeladen, sich und ihre Liebe segnen zu lassen. Der Gottesdienst findet in St. Markus statt.

Der Gottesdienst ist ökumenisch gestaltet mit modernen Liedern, dem Chor "Vifivi ca nos" und viel Zeit, über die Liebe zu singen und nachzudenken.

Die liturgische Gestaltung haben Pfarrerin Maike Ulrich (Lukas Gemeinde) und Pastoralreferent Wolfram Rösch (St. Markus) übernommen.

Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle eingeladen, auf die Liebe anzustoßen.

Grafik: Benedikt Rösch